Geburtsvorbereitungskurs

Mit zunehmender Größe des Bauches wächst das Bedürfnis, sich auf das Ereignis der Geburt und auf das Leben mit dem Kind einzustimmen. Mit zahlreichen Informationen, Atmungs- und Entspannungsübungen, möchte ich Ihnen helfen, sich auf die kommende Zeit vorzubereiten und ggf. Ihre Ängste und die Ihres Partners zu nehmen.

An drei Abenden ist auch Ihr Partner herzlich willkommen.

Der Kurs findet insgesamt 6x a 2h immer von 19 – 21 Uhr statt.

Hierfür ist eine Zuzahlung für den Partner von 50 € zu entrichten, welche mit der Anmeldung zu überweisen ist.

Falls Sie von einer anderen Hebamme betreut werden, bitte ich Sie sich vorab per Email nach einem Platz zu erkundigen.

Yoga in der Schwangerschaft

Die Atemtechniken und Dehnübungen beim Schwangerschafts-Yoga sind optimal als Geburtsvorbereitung geeignet. Mit dynamischen Yoga-Übungen wird die Flexibilität und Kondition verbessert und mit gehaltenen Yoga-Stellungen wird das Durchhaltevermögen gestärkt . Ein wichtiger Bestandteil ist es mit Wehen umzugehen und richtig für Ihr Kind zu atmen. Zusätzlich lernen Sie alles was Sie über den Beckenboden wissen müssen und spezielle Übungen, um Kraft, Elastizität und Dehnbarkeit zu fördern um den Damm unter der Geburt vor Verletzungen zu schützen. Schwangerschaftsbeschwerden wie Rückenschmerzen oder Wassereinlagerungen können durch die sanften Bewegungen beim Yoga gut gelindert werden. Ausgiebige Entspannungsübungen am Ende der Kursstunden fördern das Loslassen und helfen innere Ruhe und Gelassenheit zu finden um sich mit Ihrem Kind verbunden zu fühlen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte bringen Sie eine Decke für die Entspannungsübungen mit.

Bitte essen Sie  2h vorher nichts mehr, da ein voller Magen für einige Übungen sehr unangenehm sein kann.

Wir treffen uns insgesamt 6 x 90 Minuten.

Die Kosten dafür betragen 100€.

Falls Sie von einer anderen Hebamme betreut werden, bitte ich Sie sich vorab per Email nach einem Platz zu erkundigen.

Rückbildungsgymnastik mit Baby

Der Körper wir durch eine Geburt sehr beansprucht, umso wichtiger ist es, ihn nach der Geburt wieder in Form zu bringen. Wir trainieren gemeinsam Ihren Beckenboden, die Rumpf- und Rückenmuskulatur und die Gesäß- und Beinmuskulatur um sich wieder fit und gestärkt zu fühlen.

Wir treffen uns insgesamt 6x 1,5 h von 9:15 -10:45 Uhr.

Die Kosten für die Rückbildungsgymnastik werden von der Krankenkasse übernommen.

Falls Sie von einer anderen Hebamme betreut werden, bitte ich Sie sich vorab per Email nach einem Platz zu erkundigen.

Nordic Walking in der Schwangerschaft

Walking ist eine der gesündesten Sportarten für das Herz-Kreislauf-System und auch besonders für Schwangere geeignet. Es hält Sie fit, ohne die Knie- und Sprunggelenke sehr zu belasten. In der Schwangerschaft verlagert sich der Körperschwerpunkt und das Körpergewicht steigt. Damit steigen auch die Anforderungen an die Wirbelsäule. Durch die Stärkung der Muskulatur beim Nordic Walking können Rückenschmerzen vermieden werden und die erhöhte Gelenksbelastung wird kompensiert. Durch die Armbewegungen wird zusätzlich auch die Rumpfmuskulatur stabilisiert. In das Training wird auch eine Vielzahl von Dehnübungen integriert um den ganzen Bewegungsapparat zu kräftigen und in dieser besonderen Lebensphase zu unterstützen. Nordic Walking kann während der ganzen Schwangerschaft problemlos ausgeübt werden.

Wir trainieren insgesamt 6x 60 Minuten.

Die Kosten dafür betragen 60€.

Bitte bringen sie festes Schuhwerk und Nordic Walking Stöcke mit.

Falls Sie von einer anderen Hebamme betreut werden, bitte ich Sie sich vorab per Email nach einem Platz zu erkundigen.

Rückbildungspilates

Was ist Pilates ?
Pilates ist ein Ganzkörper-Training, welches Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert – alles in harmonisch, fließenden Bewegungen. Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht das Training der Körpermitte – des so genannten „Powerhouse“ – sowie der tiefliegenden Bauch- und Rumpfmuskulatur rund um die Wirbelsäule. Das besondere Augenmerk liegt im Rückbildungspilates auf dem Beckenboden.

Wieso ist es für die Rückbildung geeignet?
Pilates ist ideal, um den ganzen Körper ins Gleichgewicht zu bringen und um die eigene „Mitte“ zu finden. Das Training ist sowohl muskel- als auch gelenkschonend, da man ohne große Gewichte auskommt und Bewegungen bewusst langsam und harmonisch durchgeführt werden. Besonders nach der Geburt ist es wichtig die Muskeln wieder zu stärken, die Körperhaltung zu stabilisieren und die Gelenkbeweglichkeit zu steigern ohne den Körper übermäßig zu belasten. Die Übungen werden langsam und sehr bewusst ausgeführt und haben den Fokus auf der tiefen Muskulatur die dadurch angesteuert und wieder aktiviert werden soll.

Das Rückbildungspilates ist ein Aufbaukurs. Die Vorraussetzung für die Teilnahme ist ein bereits abgeschlossener Rückbildungskurs.

Falls Sie von einer anderen Hebamme betreut werden, bitte ich Sie sich vorab per Email nach einem Platz zu erkundigen.

Der Kurs wird von Anna Galli gehalten.

Anmeldung bitte unter: 0173 / 8289578

Babymassage

Berührungen sind viel mehr als nur angenehm, richtig verabreicht sind sie eine Wohltat für Groß und Klein.

Wer einen anderen sanft berührt, kann damit deutlicher als mit jedem Wort seine Zuneigung zeigen und gleichzeitig Wohlbefinden auslösen.

Der Mama körperlich besonders nahe zu sein, ist gerade in den ersten Lebensmonaten für die gesunde körperliche , geistige und seelische Entwicklung eines Kindes von großer Bedeutung.

Die Erfahrung der Berührung in den ersten Wochen und Monaten bildet eine wesentliche Grundlage für Vertrauen & Selbstbewusstsein und für die Fähigkeit , sich selbst und in der Welt aufgehoben zu fühlen.

Die harmonische Babymassage kann zu einem liebevollen Ritual werden um Beschwerden wie Blähungen, Einschlafstörungen und Unruhezustände Ihres Kindes zu lindern und ihnen den Übergang in unsere Welt zu erleichtern.

 

Der Kurs findet insgesamt 6x 60 Minuten statt.

Bitte bringen Sie zum Kurs ein Großes Handtuch für Ihr Baby mit.

Die Kosten für den Kurs betragen 75€ ( inkl.Babymassage-Öl von der Bhf-Apotheke in Kempten)

Falls Sie von einer anderen Hebamme betreut werden, bitte ich Sie sich vorab per Email nach einem Platz zu erkundigen.